Wogegen Schütz mich eine Reiseversicherung?

Jahresversicherungen Einzelperson

Leistungen im Vergleich

Secure Trip LIGHT

CHF64.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 25’000.-
    mit 20% Selbstbehalt
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-

Secure Trip PLUS

CHF144.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 50’000.-
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-
  • Wiederholungsreise – CHF 50’000.-
  • Auto-Assistance – Panne unbegrenzt
  • Private Medical – CHF 1’000’000.-
  • Flugunfall – CHF 100’000.-
  • Mietwagen-Selbstbehaltausschluss (CDW) – CHF 10’000.-
  • Rechtsschutz – Europa CHF 250’000.-
    Weltweit CHF 50’000.-

Secure Trip

CHF81.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 25’000.-
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-

Die Jahresversicherung gibt es auch für die ganze Familie

Jahresversicherung für Familien anzeigen
Versichert sind alle im gleichen Haushalt lebenden Personen.

Secure Trip LIGHT Familie

CHF155.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 25’000.-
    mit 20% Selbstbehalt
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-

Secure Trip PLUS Familie

CHF345.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 50’000.-
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-
  • Wiederholungsreise – CHF 50’000.-
  • Auto-Assistance – Panne unbegrenzt
  • Private Medical – CHF 1’000’000.-
  • Flugunfall – CHF 100’000.-
  • Mietwagen-Selbstbehaltausschluss (CDW) – CHF 10’000.-
  • Rechtsschutz – Europa CHF 250’000.-
    Weltweit CHF 50’000.-

Secure Trip Familie

CHF189.00Jährlich

  • Annulierungskosten – CHF 25’000.-
  • Assistance – unbegrenzt
  • Such- und Bergungskosten – CHF 30’000.-
  • Flugverspätung – CHF 2’000.-

Versicherungsleistungen im Detail

Kostenübernahme vor der Abreise bei:
Schwerer Krankheit, Unfall, Tod und Schwangerschaftskomplikationen, Beeinträchtigung des Eigentums am Wohnort, Verspätung und Ausfall des Transportmittels bei der Anreise, Gefahren an der Reisedestination oder Streiks, Arbeitslosigkeit oder unerwarteter Stellenantritt.

Organisation und Übernahme der Kosten bei:
Überführung ins nächstgelegene geeignete Spital, Repatriierung in ein Spital oder an den Wohnort mit oder ohne medizinische Begleitung, Heimschaffung im Todesfall, Rückreise wegen Reiseabbruch eines Mitreisenden oder eines Familienmitgliedes, Vorzeitige Rückreise wegen Erkrankung, Unfall oder Tod einer nicht mitreisenden nahestehenden Person oder des Stellvertreters am Arbeitsplatz, Rückreise wegen Unruhen, Terroranschlägen, Naturkatastrophen oder Streiks

Kostenübernahme von Such- und Bergungskosten, wenn die versicherte Person im Ausland als vermisst gilt oder aus einer körperlichen Notlage geborgen werden muss.

Übernahme von Mehrkosten (Hotel-, Umbuchungs-, Telefonkosten), die zur Fortsetzung der Reise beim Verpassen eines Anschlussfluges wegen einer Verspätung von mindestens drei Stunden aufgrund des Verschuldens des ersten Luftfahrtunternehmens nötig sind.

Wenn die versicherte Person während der Versicherungsdauer aus medizinischen Gründen durch die AGA-Notrufzentrale an ihren Wohnort repatriiert werden muss, wird eine Entschädigung im Wert des ursprünglich gebuchten Arrangements errichtet. Diese Leistungen gelten nur für die erkrankte bzw. verletzte Person, nicht für Mitreisende.

Private Medical übernimmt als Nachgangsversicherung die Kosten, die nicht von der obligatorischen Kranken- oder Unfallversicherung gedeckt sind und die Leistungen allfälliger Zusatzversicherungen übersteigen:
Krankheit oder Unfall ausserhalb der Schweiz und des Staates, in dem die versicherte Person ihren gewöhnlichen Wohnsitz hat,
Arzt, Spital, Medikamente in der privaten Abteilung (nach Rücksprache mit dem Arzt der Allianz Global Assistance)

Kapitalzahlung bei Tod oder Invalidität infolge von Flugunfällen.

Übernahme von Anwalts- oder Verteidigungskosten, ausschliesslich im Zusammenhang mit Reisen ausserhalb der Schweiz und des Fürstentum Liechtensteins bei:
Unfall oder Verkehrsunfall, Straf- und Administrativverfahren, Vertraglichen Streitigkeiten

Die Selbstbehaltsausschluss-Versicherung für Mietfahrzeuge (ausgenommen Fahrzeuge von Fahrschulen sowie Fahrzeuge im Rahmen von Car-Sharing wie Mobility usw.) übernimmt den vom Fahrzeugvermieter oder einer anderen Versicherung belasteten Selbstbehalt bei Schäden oder Diebstahl eines Mietfahrzeugs.

Der telefonische Auskunfts- und Beratungsdienst gibt rund um die Uhr wichtige Tipps, gute Ratschläge und wertvolle Informationen zur Reisedestination.

Der Dolmetscher-Service ist ein telefonischer 24-h-Übersetzungsdienst, der bei Verständigungsproblemen in diversen Sprachen weiterhilft.

Beratung bei kleineren medizinischen Problemen im Reiseland mit einer Empfehlung bezüglich einer allfälligen dringenden Behandlung.

Home Care vermittelt Notmassnahmen, wenn während einer Auslandsreise am Schweizer Wohnsitz infolge Einbruch, Feuer-, Elementar- oder Wasserereignissen sowie Glasbruch Schäden eintreten.

Bei Raub, Diebstahl, Verlust und Abhandenkommen von Bank-, Post-, Kredit- und Kundenkarten können die versicherten Personen Hilfe anfordern und eine sofortige Sperrung der entsprechenden Karten veranlassen.

Bei Verlust oder Diebstahl des Handys der versicherten Person wird eine sofortige Sperrung beim entsprechenden Provider veranlasst.

Rufen Sie uns an

oder schreiben Sie uns

reCAPTCHA erforderlich.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag

09:00 – 12:00
14:00 – 18:30

Samstag

09:00 – 12:00

KONTAKTINFORMATION

Adresse

Kalkbreitestrasse 40
8003 Zürich
Schweiz

Telefon

044 450 82 22

Folgen Sie uns auf Facebook

Kontakt
close slider

Kontakt

044 450 82 22

Montag – Freitag
09:00 – 12:00 14:00 – 18:30

Kontaktformular

reCAPTCHA erforderlich.